Die Gemeinschaft im Mittelpunkt!

Die Fliegergruppe Bad Saulgau e.V. ist ein kleiner Verein. Genau das macht Ihn besonders. Mit seinen ca. 30 aktiven, d.h. fliegenden Mitgliedern und ca. 90 passiven Mitgliedern teilt sich die Fliegergruppe mit den Fallschirmspringern "Skydive Saulgau" einen kleinen Flugplatz nord-östlich von Bad Saulgau.

Gegründet wurde der Verein in den Jahren 1929 -1933 unter dem Namen "Flug- und Arbeitsgruppe Saulgau". Nach dem 3. Reich kam es zur Neugründung im Jahr 1951. Zunächst auf Modellbau und Modellflieger konzentriert, entwickelte sich daraus unser heutiger Flugverein, welcher fünf Segelflugzeuge und zwei motorgetriebene Flugzeuge sein Eigen nennen darf.

 

Stolz dürfen wir auf unsere zwei traditionsreichen Segelflugzeuge KA 2 und KA 8 sein, welche aus den Jahren 1956 und 1961 stammen. Das Segelflugzeug KA 2 ist mittlerweile fluguntauglich geworden, jedoch erfreut sich unser mittlerweile 53 Jahre altes Segelflugzeug KA 8 immer noch großer Beliebtheit, aufgrund seines sehr leichten Gewichts (190 kg). Lange Flüge sind dadurch auch bei schwacher Thermik möglich.

 

Sie brauchen mehr Informationen?

Dann kommen Sie am besten am Wochenende auf unseren Flugplatz. Unsere erfahrenen Piloten, unsere Flugschüler und unser Fluglehrer beantworten gerne alle Ihre Fragen (die Anfahrt planen sie hier). 

 

Oder Sie informieren sich auf den folgenden Seiten über unseren Verein, z.B. über