In memoriam: Fluglager EDPA 2017

Die Fliegergruppe Bad Saulgau e. V. machte sich dieses Jahr seit längerer Zeit mal wieder auf den Weg zu einem anderen Flugplatz. Grund war das alljährliche Fluglager, welches man normalerweise in Bad Saulgau auf dem Flugplatz abhielt. Eine Woche lang wurde geflogen, geflogen, geflogen...

mehr lesen 0 Kommentare

Wenn die Flieger Fußball spielen...

mehr lesen 0 Kommentare

Ein ganz besonderes Erlebnis

mehr lesen 0 Kommentare

Ich heb' ab: Saisonstart in Bad Saulgau

mehr lesen 0 Kommentare

Erinnerungen an ein einzigartiges Wochenende

Vom 12.-14. August 2016 fand auf dem Flugplatz Saulgau ein Glasflügel FLY IN statt. Aus einer kleinen Idee von einem Libellentreffen entstand schlussendlich ein spektakuläres Ereignis.

 

Das FLY IN wurde zu Ehren von Ursula und Eugen Hänle, welche die Segelflugzeugfirma 1962 gründeten, gemacht. An dem ehemaligen Werksstandort der Firma Glasflügel wurde Einiges geboten. Die Organisatoren Hans-Peter Meier, Max Meier, Peter Knoll und Karl-Josef Kades hatten schon in der Vorbereitung alle Hände voll zu tun, damit dieses Treffen ein ganz besonderes werden konnte. Das Wetter war Gott sei Dank an allen Tagen optimal und so konnten die meisten der 90 Segelflugzeug den einen oder anderen Start in den Himmel über Saulgau machen.

 

Über 250 deutsche, aber auch internationale Teilnehmer waren gekommen um dieses Spektakel mitzuerleben können. Die weiteste Anreise hatte wohl ein Ehepaar aus Omarama in Neuseeland.

mehr lesen 0 Kommentare